Ihr Horoskop Für Morgen

Basilikum ist eine beliebte Gewürzpflanze, die in vielen Gerichten verwendet wird. Es ist eine der aromatischsten Kräuter, die Sie in Ihrer Küche verwenden können. Um den vollen Geschmack und die frische Qualität zu erhalten, müssen Sie jedoch wissen, wie man Basilikum richtig aufbewahrt. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie frischen Basilikum aufbewahren, um seinen Geschmack zu maximieren und seine Haltbarkeit zu verlängern.

Ein Bund frisches Basilikum.

Schritt 1: Frischen Basilikum auf der Arbeitsplatte aufbewahren

Der einfachste Weg, frischen Basilikum zu lagern, ist auf der Arbeitsplatte. Waschen Sie die Blätter und schneiden Sie die Stiele ab. Legen Sie die Blätter in ein Glas mit Wasser und stellen Sie es an einem kühlen, dunklen Ort auf. Ersetzen Sie das Wasser alle zwei Tage, um die Blätter frisch zu halten. Sie können die Blätter auch in ein feuchtes Küchentuch wickeln und in einem luftdichten Behälter aufbewahren. Diese Methode ist jedoch nicht so effektiv wie das Aufbewahren im Wasser.

Basilikum- und Olivenölpaste in einer Eiswürfelschale.

Schritt 2: Basilikum einfrieren

Eine weitere Möglichkeit, frischen Basilikum zu lagern, ist das Einfrieren. Waschen Sie die Blätter und schneiden Sie die Stiele ab. Legen Sie die Blätter auf ein Backblech und geben Sie sie für ein paar Minuten in den Gefrierschrank. Wenn die Blätter gefroren sind, legen Sie sie in einen luftdichten Behälter oder eine Gefrierdose und lagern Sie sie im Gefrierschrank. Sie können die Blätter auch in einem Mixer oder einer Küchenmaschine zu einer Paste verarbeiten und in Eiswürfelbehälter füllen. Diese Methode ist ideal, wenn Sie Basilikum in kleinen Mengen verwenden möchten.

Schritt 3: Basilikumöl herstellen

Eine weitere Möglichkeit, frischen Basilikum zu lagern, ist die Herstellung von Basilikumöl. Waschen Sie die Blätter und schneiden Sie die Stiele ab. Geben Sie die Blätter in einen Mixer oder eine Küchenmaschine und fügen Sie etwas Olivenöl hinzu. Mixen Sie alles zu einer Paste und geben Sie die Paste in ein Glas mit einem Deckel. Stellen Sie das Glas an einem kühlen, dunklen Ort auf und lassen Sie es ein paar Tage stehen. Nach ein paar Tagen können Sie das Öl abseihen und in einem luftdichten Behälter aufbewahren. Dieses Öl ist eine gute Möglichkeit, den Geschmack von Basilikum zu konservieren.

Wenn Sie frischen Basilikum zu Hause haben, möchten Sie ihn so lange wie möglich frisch halten. Hier sind 3 einfache Schritte, um frischen Basilikum aufzubewahren:

  • Schneiden Sie die Stiele des Basilikums ab und stellen Sie sie in ein Glas mit Wasser.
  • Legen Sie das Glas mit dem Basilikum in den Kühlschrank.
  • Wechseln Sie das Wasser täglich, um die Frische zu erhalten.

Diese einfachen Schritte helfen Ihnen, den frischen Basilikum länger zu genießen. Erfahren Sie mehr über die Perm-Aussterben und Bodeneffektfahrzeuge .

Fazit

Basilikum ist eine aromatische Gewürzpflanze, die in vielen Gerichten verwendet wird. Um den vollen Geschmack und die frische Qualität zu erhalten, müssen Sie jedoch wissen, wie man Basilikum richtig aufbewahrt. In diesem Artikel haben wir Ihnen drei einfache Schritte gezeigt, wie Sie frischen Basilikum aufbewahren können, einschließlich einer Methode für die Arbeitsplatte und zwei Optionen zum Einfrieren. Wenn Sie diese Schritte befolgen, können Sie den vollen Geschmack und die frische Qualität von Basilikum länger genießen.

FAQ

Q: Wie lange hält frischer Basilikum?

A: Wenn Sie frischen Basilikum richtig aufbewahren, kann er bis zu einer Woche frisch bleiben.

Q: Kann man Basilikum einfrieren?

A: Ja, Sie können Basilikum einfrieren, um seine Haltbarkeit zu verlängern. Legen Sie die Blätter auf ein Backblech und geben Sie sie für ein paar Minuten in den Gefrierschrank. Wenn die Blätter gefroren sind, legen Sie sie in einen luftdichten Behälter oder eine Gefrierdose und lagern Sie sie im Gefrierschrank.

Q: Kann man Basilikumöl herstellen?

A: Ja, Sie können Basilikumöl herstellen, um den Geschmack von Basilikum zu konservieren. Geben Sie die Blätter in einen Mixer oder eine Küchenmaschine und fügen Sie etwas Olivenöl hinzu. Mixen Sie alles zu einer Paste und geben Sie die Paste in ein Glas mit einem Deckel. Stellen Sie das Glas an einem kühlen, dunklen Ort auf und lassen Sie es ein paar Tage stehen. Nach ein paar Tagen können Sie das Öl abseihen und in einem luftdichten Behälter aufbewahren.

Diese: Die Fichte frisst , Die Fichte frisst , Die Fichte frisst